Verkehrsunfall, 31.08.2022

Am 31.08.2022 gegen 16:39 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der B97 gerufen. Wir rückten mit RLF-A, LKW-A und KLF-A und 17 Mann aus.

Dem von St. Ruprecht kommenden Fahrzeug ist in einer Kurve das Heck ausgebrochen, touchierte ein entgegenkommendes KFZ und geriet dadurch ins schleudern. Das KFZ kam am Straßenrand zu stehen- der Lenker sowie Beifahrer blieben unverletzt. Die Lenkerin des gegnerischen Fahrzeuges wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in LKH gebracht.

Unsere Tätigkeit bestand in der Fahrzeugbergung sowie freimachen der Verkehrsfläche und binden von Betriebsmitteln.


Eingesetzt waren:

RLF- A St. Georgen

KLF- A St. Georgen

LKW- A St. Georgen und 17 Mann

Polizei

Rotes Kreuz Murau

ÖAMTC